Wasser und Energie

Aktiengesellschaft für Energiewirtschaft
Art: Inhaberaktie
Ausgabezeitraum: 1937
Nennwert: 100.- Reichsmark
Farbe: braun
Ausgabeort: Berlin
Maße: 29,7 cm x 21,0 cm

Besonderheit:

Bemerkung:
Bau und Betrieb von Unternehmungen im Gebiete der Energiewirtschaft, insbesondere: a) der Elektrizitäts-, Gas- und Wasserversorgung - b) des Klein- und Straßenbahnwesens. Gegründet am 10.02.1898 unter der Firma Allgemeine Gas- und Elektricitäts-Gesellschaft, Bremen. Laut Beschluß der Hauptversammlung vom 18.12.1936 Änderung der Firma in AG für Energiewirtschaft. (1943) Vielfältige Tochtergesellschaften und Beteiligungen im angestammten Geschäftsvereich - Versorgungsgebiete lagen überwiegend in Sachsen und Bayern. Großaktionäre 1943: 1. Rheinisch-Westfälisches Elektrizitätswerk A.-G., Essen (ca. 35%) - 2. Elektrizitäts-A.-G. vorm. W. Lahmeyer & Co., Frankfurt a. M. (ca. 34,2%). 1946 Sitzverlegung nach Frankfurt/Main, 1950 nach Mannheim. Seit 1997 Lahmeyer AG mit Sitz in Frankfurt durch Verschmelzung der Rheinelektra AG, Mannheim, und der Lahmeyer AG für Energiewirtschaft, Bad Homburg v. d. Höhe. Wichtige Konzerngesellschaft ist Heidelberger Druckmaschinen AG.
21,90 EUR
Endpreis - Kein MwSt. Ausweis zzgl. Versand
Allgemeine Gas-Actien-Gesellschaft
Art: Inhaberaktie
Ausgabezeitraum: 1928
Nennwert: 1000.- Reichsmark
Farbe: rot
Ausgabeort: Magdeburg
Maße: 29,7 cm x 21,0 cm

Besonderheit:

Bemerkung:
Gas-, Strom- und Wasserversorger. Gegründet am 16.03.1857. Hauptverwaltung: In Dessau (am 01.04.1925 von Magdeburg nach Dessau verlegt und mit der Hauptbetriebsführung der Deutschen Continental-Gas-Gesellschaft verbunden) - Sitzverlegung erst ab 15.06.1936. Div. kleinere Beteiligungen im angestammten Geschäftsbereich. Großaktionär (1943): Deutsche Continental-Gas-Gesellschaft, Dessau (ca. 91%).
21,90 EUR
Endpreis - Kein MwSt. Ausweis zzgl. Versand
Altenburger Land-Kraftwerke Aktiengesellschaft
Art: Inhaberaktie
Ausgabezeitraum: 1925
Nennwert: 100.- Reichsmark
Farbe: braun
Ausgabeort: Altenburg Thür.
Maße: 29,7 cm x 21,0 cm

Besonderheit:

Bemerkung:
Erwerb und Betrieb von Energie-Anlagen, Straßenbahnen und Überlandzentralen. Gegründet am 10.07.1912 und am 15.08.1912 eingetragen. Bei Gründung wurde das Kraftwerk Rositz von der Rositzer Braunkohlenwerke A.-G. und die Leitungsanlagen von der früheren Elektrizitätsgenossenschaft Langenleuba-Altenburg erworben. 1931 Fusion mit der Stromversorgung Altenburg A.-G. Großaktionär: Thüringer Gasgesellschaft, Leipzig (75%).
20,90 EUR
Endpreis - Kein MwSt. Ausweis zzgl. Versand
Amperwerke Elektricitäts-Aktiengesellschaft
Art: Inhaberaktie
Ausgabezeitraum: 1921
Nennwert: 1000.- Mark
Farbe: ocker
Ausgabeort: München
Maße: 39 cm x 26,5 cm

Besonderheit:

Bemerkung:
Elektrizitätsversorger. Gegründet am 02.07.1908. Gründung unter Übernahme der Firma Industrielle Unternehmungen GmbH. Eigene Wasserkraftwerke: a) an der Amper: 3 Kraftwerke - b) an der Loisach: 1 Kraftwerk - c) 5 kleinere Werke, darunter 1 Pachtwerk. Großaktionär (1943): AEG., Berlin (ca. 51%). Die Gesellschaft gehört heute zur e.on AG.
21,90 EUR
Endpreis - Kein MwSt. Ausweis zzgl. Versand
Amperwerke Elektricitäts-Aktiengesellschaft
Art: Inhaberaktie
Ausgabezeitraum: 1922
Nennwert: 1000.- Mark
Farbe: ocker
Ausgabeort: München
Maße: 39 cm x 26,5 cm

Besonderheit:

Bemerkung:
Elektrizitätsversorger. Gegründet am 02.07.1908. Gründung unter Übernahme der Firma Industrielle Unternehmungen GmbH. Eigene Wasserkraftwerke: a) an der Amper: 3 Kraftwerke - b) an der Loisach: 1 Kraftwerk - c) 5 kleinere Werke, darunter 1 Pachtwerk. Großaktionär (1943): AEG., Berlin (ca. 51%). Die Gesellschaft gehört heute zur e.on AG.
20,90 EUR
Endpreis - Kein MwSt. Ausweis zzgl. Versand
Amperwerke Elektricitäts-Aktiengesellschaft
Art: Inhaberaktie
Ausgabezeitraum: 1923
Nennwert: 1000.- Mark
Farbe: ocker
Ausgabeort: München
Maße: 39 cm x 26,5 cm

Besonderheit:

Bemerkung:
Elektrizitätsversorger. Gegründet am 02.07.1908. Gründung unter Übernahme der Firma Industrielle Unternehmungen GmbH. Eigene Wasserkraftwerke: a) an der Amper: 3 Kraftwerke - b) an der Loisach: 1 Kraftwerk - c) 5 kleinere Werke, darunter 1 Pachtwerk. Großaktionär (1943): AEG., Berlin (ca. 51%). Die Gesellschaft gehört heute zur e.on AG.
14,90 EUR
Endpreis - Kein MwSt. Ausweis zzgl. Versand
Amperwerke Elektricitäts-Aktiengesellschaft
Art: Inhaberaktie
Ausgabezeitraum: 1923
Nennwert: 1000.- Mark
Farbe: grün
Ausgabeort: München
Maße: 18,5 cm x 24,5 cm

Besonderheit:

Bemerkung:
Elektrizitätsversorger. Gegründet am 02.07.1908. Gründung unter Übernahme der Firma Industrielle Unternehmungen GmbH. Eigene Wasserkraftwerke: a) an der Amper: 3 Kraftwerke - b) an der Loisach: 1 Kraftwerk - c) 5 kleinere Werke, darunter 1 Pachtwerk. Großaktionär (1943): AEG., Berlin (ca. 51%). Die Gesellschaft gehört heute zur e.on AG.
15,90 EUR
Endpreis - Kein MwSt. Ausweis zzgl. Versand
Amperwerke Elektricitäts-Aktiengesellschaft München
Art: Inhaberaktie
Ausgabezeitraum: 1932
Nennwert: 100.- Reichsmark
Farbe: grün
Ausgabeort: München
Maße: 29,7 cm x 21,0 cm

Besonderheit:

Bemerkung:
Elektrizitätsversorger. Gegründet am 02.07.1908. Gründung unter Übernahme der Firma Industrielle Unternehmungen GmbH. Eigene Wasserkraftwerke: a) an der Amper: 3 Kraftwerke - b) an der Loisach: 1 Kraftwerk - c) 5 kleinere Werke, darunter 1 Pachtwerk. Großaktionär (1943): AEG., Berlin (ca. 51%). Die Gesellschaft gehört heute zur e.on AG.
12,90 EUR
Endpreis - Kein MwSt. Ausweis zzgl. Versand
Amperwerke Elektricitäts-Aktiengesellschaft München
Art: Inhaberaktie
Ausgabezeitraum: 1934
Nennwert: 100.- Reichsmark
Farbe: grün
Ausgabeort: München
Maße: 29,7 cm x 21,0 cm

Besonderheit:

Bemerkung:
Elektrizitätsversorger. Gegründet am 02.07.1908. Gründung unter Übernahme der Firma Industrielle Unternehmungen GmbH. Eigene Wasserkraftwerke: a) an der Amper: 3 Kraftwerke - b) an der Loisach: 1 Kraftwerk - c) 5 kleinere Werke, darunter 1 Pachtwerk. Großaktionär (1943): AEG., Berlin (ca. 51%). Die Gesellschaft gehört heute zur e.on AG.
16,90 EUR
Endpreis - Kein MwSt. Ausweis zzgl. Versand
Bayerische Elektricitäts-Lieferungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft
Art: Inhaberaktie
Ausgabezeitraum: 1927
Nennwert: 100.- Reichsmark
Farbe: braun
Ausgabeort: Bayreuth
Maße: 29,7 cm x 21,0 cm

Besonderheit:

Bemerkung:
Stromversorger. Gegründet am 26.02.1900. Die Firma lautete bis Anfang 1914: Solinger Kleinbahn AG in Solingen-Nord. Beteiligung (1943): Weißmainkraftwerk Röhrenhof AG, Berneck. Großaktionäre (1943): 1. Elektricitäts-Lieferungs-Gesellschaft, Berlin (52%) - 2. Elektricitäts-Aktien-Gesellschaft, vorm. W. Lahmeyer & Co., Frankfurt (Main) (13%) - 3. Kreisstiftung von Oberfranken (27%) - 4. Bayerische Staatsbank, München, für den Bayerischen Staat (6%). Aufgegangen in Energieversorgung Oberfranken AG, seit 2001 E.ON Bayern.
24,90 EUR
Endpreis - Kein MwSt. Ausweis zzgl. Versand
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 97 Artikeln)